Freiberufliche Designerin, Künstlerin und Dozentin

Als Designerin und Künstlerin ist es Nicole Schindelholz wichtig, alle Aspekte in ihre Arbeit mit einfließen zu lassen, wodurch sie mit Ihrer Detailarbeit einen Schritt weiter geht als viele andere Designer. Basierend auf einer breiten Recherche und Analyse gelingt es ihr, das Thema mehr und mehr zu definieren, den Kunden ganzheitlich zu beraten und zum Schluss ein aussagekräftiges Ergebnis zu präsentieren.

Neben der eigenen Arbeit als Designerin und Künstlerin liegt es ihr sehr am Herzen, die Freude an der kreativen Tätigkeit in anderen zu wecken. Als Dozentin oder Kursleiterin liebt sie es, Potentiale in Menschen und ihren Projekten zu entdecken, diese zu entwickeln und zu betreuen und das Bestmögliche aus ihnen herauszuholen.

Berufserfahrung

Nicole Schindelholz, Berlin, Deutschland, 5/2015 – aktuell

Arbeit an eigenen künstlerischen sowie Kundenprojekten

Kreativitätsgrundschule Friedrichshain, Berlin, Deutschland, 5/2016 – 07/2019

Lehrerin für Kunst und Design, sowie weitere Fächer

Best-Sabel Berufsakademie, Berlin, Deutschland, 5/2016 – 2/2018

Freiberufliche Dozentin im Fachbereich Design

Culture Form, Berlin, Deutschland, 4/2012 – 4/2015

Produkt-, Möbel- & Kommunikationsdesign, Marken- & Sortimentsstrategie, Projektmanagement

Café Run, Seoul, Südkorea, 6/2011– 10/2011

Innenarchitektur und Möbeldesign

Michael Sodeau Partnership, London, Großbritannien, 9/2010 – 12/2010

Praktikum Produkt-, Möbel-, Ausstellungs-, Interior- & Grafikdesign

Schule Neuenkirch, Schule Willisau, Bénédict Sprachschule Luzern, Schweiz,

8/2002 – 7/2009

Lehrerin für Jugendliche und Erwachsene

Ausbildung

CBM Projektmanagement, Berlin, Deutschland, 2/2016 – 4/2016

Prozess- und Projektmanagement mit Zertifikat Projektmanagementfachfrau IPMA Level D

Design Academy Eindhoven, Eindhoven, Niederlande, 8/2007 – 6/2011

Bachelor of Design, Man and Activity

Hochschule Luzern – Design & Kunst, Luzern, Schweiz, 8/2006 – 7/2007

Gestalterischer Vorkurs

Primarlehrerinnenseminar Schule Baldegg, Baldegg, Schweiz, 8/1997 – 7/2002

Primarlehrdiplom (alle Fächer) - Anerkannt und gleichgestellt mit dem Berliner Amt des Lehrers

Ausstellungen

DMY International Design Festival Berlin 2012

Berlin, Deutschland, 2012

Graduation Show 2011, Niederländische Design Woche

Eindhoven, Niederlande, 2011

Scale Tac, Eindhoven Conspectus, Niederländische Design WocheEindhoven, Niederlande, 2009

Brutkasten

Luzern, Schweiz, 2007

Hochschule Magdeburg-Stendal, Magdeburg, Deutschland, 10/2018 – 03/2019

Lehrauftrag im Fachbereich Industrial Design für Material, Herstellung und Produktaufbau